Girl Online – Soll ich? Oder besser nicht?

TjaIMG_1496[1]ja, die berühmte Zoe Sugg hat ein Buch geschrieben. Naja, darum streiten sich ja irgendwie alle. Es war ein Ghostwriter, es war kein Ghostwriter – furchtbar. Vor allem aber wendet sich ein Teil der Fangemeinde gegen die britishe Bloggerin, die wirklich nichts dafür kann.
Zoe (Zoella) und ihr Bruder Joe (ThatcherJoe), sowie die ganze Youtube-Bande (Marcus Butler, Pointlessblog, Sprinkle of Glitter …) sind ja schon sowas wie britische Youtube-Royalitäten. Zu Recht, wie ich finden muss. Ich folge dem ganzen “Clan” schon seit einer geraumen Weile und meine Güte – ich liebe ihre Videos.
Sie rauben zwar unglaublich viel Zeit, die ich lieber mit Lernen oder wenigstens dem Versuch mich an den Schreibtisch zum Lernen zu setzen ausfüllen sollte – doch es ist mir das wert. Sie sind witzig, freundlich und alle, die sich gegen diese bodenständigen Menschen, die es zu was gebracht haben, verschworen haben – das sind doch alles Neider.
Anders kann man sich das doch nicht erklären, wenn sich plötzlich Post’s unter Zoe’s Videos wiederfinden, die Sachen schreiben wie “Das hast du nur uns zu verdanken” und “Heult rum, hat aber Kohle wie sonst was” – ich hab das hier mal etwas paraphrasiert in den O-Ton, der momentan herrscht.
Es ging sogar so weit, dass pointlessblog alias Alfie seine Kommentare deaktiviert (Was ich hier ein bisschen übertrieben finde, aber meine Güte, würden mich 100.000 Menschen angreifen, wie furchtbar ich bin … naja, dann würde ich das vielleicht auch tun. Aber zum Glück bin ich nicht in dieser Situation – weder erfolgreicher Youtuber noch gehasst von neidischen Fans).

Oh weh, ich wollte eigentlich über “Girl Online” sprechen. Das Buch. Das ich irgendwo am Anfang dieses Posts erwähnt habe, bevor ich mich im Meinungsdschungel verloren habe.

Also. Eine kurze Zusammenfassung vielleicht aka Franzi.
Boy meets Girl. Girl = sehr introvertierte, dauernd in Fettnäpfchen tretende und von den Mitmenschen fies behandelte 15-jährige Penny (wir sehen hier keine Klischees…) trifft bei einem NYC-Aufenthalt den künstlerischen, extrovertierten, witzigen, heißen, älteren und absoluten Charmebolzen Noah (18) (Hier bitte “Traumtyp” einfügen).
Tralalala, die beiden mögen sich und so weiter und so fort und am Ende kommt ein SCHRECKLICHES GEHEIMNIS an die Oberfläche.

By the way – ich habe das Buch auf english gelesen, deswegen kann ich zu der deutschen Übersetzung nicht viel sagen.

Das klingt jetzt ein wenig böse, aber dieses Buch ist eindeutig für sehr viel jüngere, hormongesteuerte Vollpubertierende verfasst worden. Dieses Buch ist ein sehr schönes, niedliches und einfach geschriebenes Buch. Die Familie ist perfekt, der beste Freund ist dann mit seiner Familie das Gegenbeispiel und die Lehre ist sozusagen: Auch jedem kleinem Mauerblümchen kann einmal etwas Gutes passieren (was ja an sich echt schnuckelig ist).

Hier muss ich auch zugeben: Dieses Buch hab ich wegen des ganzen Shitstorms gekauft. Wie konnte ich über etwas urteilen, dass ich nicht gelesen habe. Außerdem mag ich Zoe und verstehe, warum sie ein solches Buch schreibt. Und wenn es ein Ghostwriter geschrieben hat – was soll’s? Schade ist es zwar, aber die Story bleibt doch die Gleiche.

So, um jetzt mal von meinem hohen Ross runterzukommen: Ja, das Buch ist niedlich, ja es ist nicht schlecht geschrieben, ja die Story ist sehr simpel – ABER: Ich finde, man darf nie vergessen, wie viel Arbeit in 300 Seiten steckt und das will ich Zoe Sugg auch nicht absprechen.

Klare Empfehlung an alle die unter 16 sind – alle darüber: … naja, ist halt wirklich ein Kleinmädchenbuch. Nichts für mich. Aber ich würde es trotzdem ein “thumbs up” geben. Einfach weil’s von Zoe ist. (Ja, hier bin ich total objektiv. Sorry.)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s